Notfall Service
(03843) 830 00

  • Stromissimo
    Nur echt von den Stadtwerken Güstrow
    Stromissimo ist das günstige Online-Produkt der Stadtwerke Güstrow für Strom und Gas.
  • Strom
    Regionaler Strom und faire Preise
    Technische Sicherheit und eine zuverlässige Stromversorgung haben hier oberste Priorität.
  • Gas
    Wirtschaftlich und umweltschonend
    Wir setzen unser Gas zur Versorgung der Kunden und zur Energieerzeugung ein.
  • Wasser
    Naturprodukt und Lebensmittel
    Unser natürliches Güstrower Wasser ist von ausgezeichneter Güte und gutem Geschmack.
  • Wärme
    Servicefreundlich und umweltgerecht
    Fernwärme ist die sichere, bequeme und umweltgerechte Art der Wärmeversorgung.
  • Abwasser
    Städtischer Abwasserbetrieb Güstrow
    Wir klären auf! - umweltfreundliche und ordnungsgemäße Entsorgung des Abwassers.
  • Unternehmen
    Unternehmen und Aufgaben
    Ein regionales Verbundunternehmen, das verlässlich mit Energie und Wasser versorgt.
  • Netz
    Zugang für alle
    Funktionierender Wettbewerb durch die Entflechtung und Regulierung der Netze.
  • Kundenservice
    Service rund um die Uhr
    Wir freuen uns auf Ihre Fragen oder Ihren Besuch im Kundenservicecenter Am Berge.

Herzlich willkommen bei den Stadtwerken Güstrow.

Die Stadtwerke Güstrow sind ein leistungsstarker Verbund, der Privat- und Geschäftskunden flexibel und verlässlich mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Wasser versorgt.


Stadtwerke Güstrow erneut "TOP Ausbildungsbetrieb":
Bereits zum achten Mal in Folge von der IHK ausgezeichnet

Am 26. April 2018 fand in der Nikolaikirche in Rostock zum 11. Mal die IHK-Verleihung zum "TOP Ausbildungsbetrieb" statt. Aus Mecklenburg-Vorpommern bewerben sich jedes Jahr verschiedene Unternehmen um dieses Qualitätssiegel. Dennoch können nicht alle die Jury überzeugen. Die Stadtwerke Güstrow GmbH ist eines der wenigen Unternehmen, das bereits seit 2010 mit dem Siegel ausgezeichnet wurde, nun bereits zum achten Mal.

Stolz nahm der Geschäftsführer der Güstrower Stadtwerke, Björn Rudolph (links im Bild), den Pokal in Empfang. "Auf unsere Auszubildenden legen wir besonderes Augenmerk, denn sie sichern die Zukunft des Unternehmens", versichert er. "Die Qualität der Ausbildung ist sehr hoch. Die Auszubildenden übernehmen abwechslungsreiche Aufgaben und Verantwortungen. Weiterhin erfolgt eine ständige gemeinsame Auswertung des Leistungstandes," erklärt Susanne Willner, Personalreferentin (im Bild mittig) und zuständig für die Betreuung der Lehrlinge wie zum Beispiel Michael Quader (rechts im Bild).

Näheres über unsere Ausbildungsmöglichkeiten erfahren Sie unter folgendem Link: Wir bilden aus.

Spülung des Trinkwassernetzes in Güstrow in der Zeit vom 04.06.2018 - 19.06.2018

Auch bei guter Trinkwasserqualität kommt es in den Leitungen zu Ablagerungen. Um diese zu beseitigen, erfolgt durch die Stadtwerke Güstrow in regelmäßigen Abständen eine Spülung des Wasserleitungsnetzes der Barlachstadt Güstrow. Die Arbeiten werden entsprechend einem detaillierten Ablaufplan durchgeführt.

Diesen finden Sie hier: Plan Trinkwassernetzspülung


WICHTIG!

Während dieser Zeiten schließen Sie bitte unbedingt das Hauptabsperrventil in der HAUSANSCHLUSSLEITUNG:

Wir bitten bei dieser notwendigen Maßnahme, die für Sie leider mit einigen Umständen verbunden ist, um Ihr Verständnis.

Wenn Sie weitere Fragen haben, rufen Sie uns bitte montags bis donnerstags (7:30 Uhr bis 15:00 Uhr) unter der Nummer: 03843/ 288  423 an.Wir geben gern Auskunft.
Wir sind Partner der GüstrowCard


Wussten Sie schon, dass Sie als Strom- und Gaskunde der Stadtwerke Güstrow zusätzlich punkten können?

Mit unseren Sonderverträgen für Strom und Gas erhalten Sie Bonuspunkte auf Ihre Güstrow Card. Die gesammelten Punkte können Sie nach Erhalt Ihrer Jahresrechnung in unserem Kundenservicecenter Am Berge in Güstrow aufladen.

Wir weisen Sie darauf hin, dass es hierfür notwendig ist, die Originalrechnung vorzulegen.

Das gilt insbesondere dann, wenn Sie die Punkte von jemand anderem erhalten dürfen beziehungsweise wenn Sie im Auftrag von jemandem Punkte einholen.
Ausgabe 1-2018

  • Internationaler Weltwassertag - Am 22. März
  • Tag der Erneuerbaren Energien - Am 28. April
  • Umweltgerechte Straßenbeleuchtung
    Ausgabe 4-2017

    • Ein Jahresrückblick mit Edgar Föniger
    • Zählerstand einfach per E-Mail
    • Unser Kalender 2018 ist da
    Ausgabe 3-2017

    • Untersuchung des Fernwärmenetzes
    • Wir sagen "Danke" und zeigen Gesicht
    • Wählen Sie das Titelfoto
    Ausgabe 01_2018 »
    Ausgabe 04_2017 »
    Einleger Ausgabe 04_2017 »
    Ausgabe 03_2017 »
    Einleger Ausgabe 03_2017 »
    Unsere aktuellen Baumaßnahmen finden Sie hier:

    Kartoffellager, Glaswitzer Chaussee 15
    • bis März 2018
    Speicherstraße 16d:
    • bis März 2018
    Am Steinsitz:
    • bis März 2018
    Heinrich-Borwin-Str., 2. BA:
    • bis Mai 2018 (Achtung - Vollsperrung)
    Erschließung Kessiner Viertel:
    • bis Mai 2018 (Achtung - Vollsperrung)
    Goldberger Str.:
    • April bis November 2018 (halbseitige Verkehrsbehinderungen)
    Seidelstr., 1. BA/ Schliemannstr.:
    • April bis Dezember 2018 (Achtung - Vollsperrung)
    Bleicherstr. (Neue Wallstr. - Am Berge):
    • April bis Dezember 2018 (halbseitige Verkehrsbehinderungen)
    Rövertannen RW-Kanal (Bahnquerung):
    • Mai bis Juli 2018
    Südstadtsammler (Schanze bis Heideweg):
    • Mai bis Juli 2018 (örtliche Verkehrsbeeinträchtigungen)
    Bleicherstr. (Tiefetal - Am Berge):
    • Mai bis August 2018 (halbseitige Verkehrsbehinderungen)
    Kiebitzweg, 1. BA:
    • Mai bis November 2018 (Achtung - Vollsperrung)
    Hengstkoppelweg, BA 3.2:
    • Mai bis November 2018 (Verkehrsbeeinträchtigung "Am Suckower Graben")
    Hochwasserpumpwerk Nebel:
    • Mai bis Dezember 2018
    Goldberger Str./ Bauhof:
    • noch nicht bekannt (Bau eines Regenwasserkanals/ Umleitung von Fußgängern und Radfahrern)






    » Stromissimo, das günstige Online-Produkt der Stadtwerke Güstrow GmbH. «


    www.stromissimo.de


    Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung zu. Weitere Informationen: Datenschutzerkärung