leiste_oben_telefon Notfallnummerleiste_oben_person Meine StadtwerkeKontaktleiste_oben_suche

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

sprechblasesprechblasesprechblasesprechblasesprechblase

NEU in der App: Stadtgewerbe mobil

Was geht APP in "Mein Güstrow"? Neue Kategorie in der App: "Stadtgewerbe mobil" - aktuelle Abhol- und Lieferservices in Güstrow. Jetzt kostenlos die App downloaden!

Die aktuelle Situation stellt uns alle vor besondere Herausforderungen. Gerade jetzt hat gegenseitige Hilfe, Zusammenhalt und gemeinsame Initiative einen großen Stellenwert“, erklärt Björn Rudolph, Geschäftsführer der Stadtwerke Güstrow GmbH.

In der Gemeinschaft Stadtwerke Güstrow, GüstrowCard, Oase und dem Weinhaus im Hof entstand die Idee, die App „Mein Güstrow“ als Plattform zu nutzen. Die Initiative „Stadtgewerbe mobil“ dient als reine Informations- und Anlaufstelle, um Kontaktdaten und eine kleine Einsicht in vorhandene Angebote zur Verfügung zu stellen. Es ist daher keine „Shop-Funktion“ integriert. Güstrower Unternehmen können kostenfrei vermerken, dass sie auch während der aktuell schwierigen Zeiten – und natürlich unter Einhaltung aller Vorschriften und Anordnungen – Abhol- und Lieferdienste anbieten. Und die Einwohner der Barlachstadt brauchen keine langen Lieferzeiten in Kauf nehmen, weil sie lokale Abhol- und Lieferservices nutzen können. So hilft die Gemeinschaft, die Geschäftstätigkeiten in Güstrow aufrecht zu erhalten, um auch nach der Krise wieder eine lebhafte Stadt vorzufinden.

 „Wir bieten allen Gewerbetreibenden der Barlachstadt an, in der neuen Kategorie aufgenommen zu werden, egal ob sie GüstrowCard Partner sind oder nicht“, stellt Heike Gerlach, Geschäftsführerin der GüstrowCard Betreibergesellschaft in den Vordergrund. „Wenn Sie teilnehmen möchten, wenden Sie sich gern an uns! Sollte Ihr Unternehmen zu einer Branche gehören, die noch nicht vertreten ist, wird diese ergänzt. Unsere Agentur setzt die Änderungen schnell und unkompliziert um“, fügt Heike Gerlach hinzu.

„Sie sind herzlich eingeladen, den Zusammenhalt in Güstrow zu fördern, indem Sie die neue Funktion der App über Ihre Website, Ihren Facebook Auftritt oder auch WhatsApp-Status kommunizieren“, ruft Björn Rudolph auf. „Bleiben Sie gesund!“

Jetzt kostenlos downloaden im App Store oder bei Google Play.