leiste_oben_telefon Notfallnummerleiste_oben_person Meine StadtwerkeKontaktleiste_oben_suche

Regeln

Nur Wörter mit 2 oder mehr Zeichen werden akzeptiert.
Maximal 200 Zeichen insgesamt.
Leerzeichen werden zur Trennung von Worten verwendet, "" kann für die Suche nach ganzen Zeichenfolgen benutzt werden (keine Indexsuche).
UND, ODER und NICHT sind Suchoperatoren, die den standardmäßigen Operator überschreiben.
+/|/- entspricht UND, ODER und NICHT als Operatoren.
Alle Suchwörter werden zu Kleinschreibung konvertiert.

sprechblasesprechblasesprechblasesprechblasesprechblase

Spende für Vereine

Wir riefen Güstrower Vereine und gemeinnützige Organisationen auf, sich bei uns zu bewerben und können nun 10 Gewinner beglückwünschen.

Für die zahlreiche Teilnahme an unserem Aufruf und dem positiven Feedback zur Aktion möchten wir uns bedanken. Nach erfolgter Auslosung beglückwünschen wir nun herzlich die 10 Gewinner zu einer Spende von jeweils 300 Euro:

Kita Biene Maja des DRK Kreisverband Güstrow e.V., KGV "Seeblick III" e.V., Sportanglerclub Güstrow e.V., Schachgemeinschaft Güstrow/Teterow e.V., Segelverein Güstrow e.V., Kita Klimperkiste der Gemeinnützigen Gesellschaft für Kinder- und Jugendhilfe des ASB mbH, Kampfkunstverein „Goldener Drache“ e.V., Diakonie Güstrow e.V. „Kinder-Mahl-Zeit“, Kaninchenzuchtverein M8 Güstrow und Förderverein „Richard- Wossidlo-Schule“ e.V.

Aufgrund der aktuellen Situation musste die symbolische Spendencheckübergabe an alle Gewinner leider ausfallen. Daher hat Ralf Böttcher vom Kleingartenverein "Seeblick III" e.V. stellvertretend den Check überreicht bekommen: „Wir waren sehr erfreut über die Gewinnbenachrichtigung. Unsere Vereinsmitglieder*innen engagieren sich in der initiierten Natur- und Umweltprojektmaßnahme zur Förderung des Biotops bienenfreundlicher Kleingärten im Kreisverband der „Gartenfreunde Güstrow und Umgebung“ e.V. Hier möchten wir in einem gemeinsamen Teilprojekt eine „Bio Bienenwiese“ errichten. Mit der Spende kommen wir nun unserem Ziel ein Stück näher“.

Das Jahr 2020 war und ist nach wie vor für alle eine große Herausforderung, die noch weiter anhalten wird. Somit wünschen wir allen Vereinen, auch denen, die wir leider nicht berücksichtigen konnten, viel Durchhaltekraft. Geben Sie Ihr Engagement nicht auf, denn Sie leisten einen wichtigen Beitrag zum Zusammenhalt unserer Gesellschaft!

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien, trotz aller Umstände, gemütliche Festtage und vor allem: Bleiben Sie gesund! Ihr Team der Stadtwerke Güstrow