leiste_oben_telefon Notfallnummerleiste_oben_person Meine StadtwerkeKontaktleiste_oben_suche

Rules

Only words with 2 or more characters are accepted
Max 200 chars total
Space is used to split words, "" can be used to search for a whole string (not indexed search then)
AND, OR and NOT are prefix words, overruling the default operator
+/|/- equals AND, OR and NOT as operators.
All search words are converted to lowercase.

sprechblasesprechblasesprechblasesprechblasesprechblase

10 schnelle Stromspartipps

Strom sparen ganz ohne teure Neuanschaffungen und mit nur einem Handgriff? Die 10 schnellsten Stromspartipps verraten Ihnen, wie es geht!

Einfach zu merken‭, ‬noch einfacher umzusetzen‭ - 10‭ ‬schnelle Stromspartipps können Sie ganz leicht in Ihren Alltag integrieren‭. ‬Sie brauchen dafür keine neuen Haushaltsgeräte oder andere Hilfsmittel und können trotzdem effektiv Ihre Stromkosten senken‭.‬

1. Auf „Vor-“ verzichten

Vorwäsche‭, ‬Vorspülen‭, ‬Vorheizen‭ - ‬kann man getrost weglassen‭. ‬Die Wäsche und das Geschirr werden trotzdem sauber und das Ofengericht trotzdem schnell heiß ‬und gar‭.‬

image

2. Auf „Kurz-“ und „Halb-“ verzichten

Die Kurz‭- ‬und Halbbeladungs-Optionen bei Wasch‭- ‬und Spülmaschine sind unterschätzte Stromfresser‭. ‬Wie ein Auto bei höherer Geschwindigkeit mehr Sprit verbraucht‭, ‬verbrauchen Waschmaschine und Geschirrspüler mehr Strom‭, ‬um in kürzerer Zeit gleich gute Reinigungsergebnisse zu erzielen‭. ‬Bei halber Beladung kann meist nur etwas Wasser gespart werden‭. ‬Der Stromverbauch bleibt im Verhältnis zur geringen Wäsche‭-/‬Geschirrmenge aber hoch‭.‬

image

3. Kalt waschen

Mit heutigen Waschprogrammen und Waschmitteln wird die Wäsche auch bei 40‭, ‬30‭ ‬oder sogar 20‮!‬C sauber‭. ‬Je niedriger die Temperatur‭, ‬desto geringer der Stromverbrauch‭. ‬Also ab der nächsten Wäsche runter mit der Waschtemperatur‭.

image

4. Eco-Spülgang nehmen

Die Spülmaschine arbeitet am stromsparendsten im Öko-Programm‭. ‬Bei normal verschmutzem Geschirr daher am besten immer dieses einstellen‭. ‬Mehr Tipps zum Strom sparen beim Geschirrspüler hier‭.‬

image

5. Deckel drauf

Kochen mit Deckel spart bis zu 30%‭ ‬Strom und geht auch noch schneller‭.

image

6. Notebook und Tablet statt PC

Alles‭, ‬was man am Computer bzw‭. ‬im Internet kurz erledigen kann‭, ‬macht man am besten mit Laptop‭, ‬Netbook oder Tablet‭, ‬statt mit‭ ‬Desktop PC‭. ‬Die kleinen Geräte sind energieeffizienter‭. ‬Zudem ist es schneller und bequemer‭.‬

image

7. Peripherigeräte nur bei Bedarf

Zusatzgeräte am Computer wie z.B‭. ‬Drucker‭, ‬externe Festplatte‭, ‬Lautsprecher‭, ‬etc‭. ‬nur dann anschalten‭, ‬wenn man sie wirklich nutzt‭. ‬Sonst summiert sich der Standby-Verbrauch‭.‬

image

8. Schaltersteckdose wirklich nutzen

Viele Haushalte haben eine Mehrfachsteckdose mit Schalter‭, ‬doch die meisten nutzen den Schalter wohl nur in den seltensten Fällen‭. ‬Dabei lohnt es sich‭, ‬öfter mal daran zu denken und mit nur einem kleinen Fuß'‬tritt oder Handgriff gleich mehrere Geräte wie z‭.‬B‭. ‬Fernseher‭, ‬Soundsystem‭, ‬Router‭, ‬etc‭. ‬auszuschalten‭. ‬So lassen sich gerade über Nacht oder wenn man auß‬er Haus geht die Standby-Verluste minimieren‭.‬

image

9. Licht aus

Abends früher das Licht dimmen oder ausschalten und z.B‭. ‬romantisches Kerzenlicht anzünden‭. ‬Spart Strom und macht zudem eine wohlige Atmosphäre‭.‬

image

10. Sleep Timer nutzen

Abends vor dem Fernseher ganz entspannt eindösen? Kein Stromfresser, wenn man vorher den Sleep Timer programmiert. Sorgt zusätzlich für besser Schlaf.