Notfall Service
(03843) 830 00

Gasabrechnung nach G 685

Die Gasmengenermittlung sowie deren Abrechnung haben durch alle Marktteilnehmer in Deutschland nach eichrechtlichen Vorschriften und deren anerkannten Regeln der Technik zu erfolgen. Maßgeblich sind hier die technischen Regeln des DVGW (Deutsche Vereinigung des Gas- und Wasserfaches e.V.), speziell die Vorgaben des Arbeitsblattes G 685 (aktueller Stand: November 2008) sowie den zugehörigen Beiblättern. Mit der Anpassung des Arbeitsblattes G 685 ergeben sich erweiterte Anforderungen an z.B.:

  • Brennwertermittlung für die Abrechnungszeitspanne
  • Festlegung von Höhenzonen


Diese Anforderungen wurden entsprechend der Vorgaben bei den Stadtwerken Güstrow umgesetzt.


Weitere Informationen entnehmen Sie dem Dokument Bestimmung des Gasverbrauches nach DVGW G 685

Kontakt

Netzservice

Herr Andreas Schnee

Zum Hohen Rad 48
18273 Güstrow

Tel.: (03843) 288 172
Fax: (03843) 288 102

E-Mail: netznutzung(at)stwg.de